Hospitationen

Ein beliebtes Medium der ärztlichen Fortbildung ist die kollegiale Hospitation zu speziellen Themen. Dies bieten wir für interessierte Kolleginnen und Kollegen selbstverständlich gerne an.

Es gibt beispielsweise die Möglichkeit, einen Tag oder mehrere Stunden an der Arbeit der bei uns tätigen Ärzte teilzuhaben. Es gibt auch die Möglichkeit, spezielle Übungen in Spermadiagnostik oder speziellen Stimulationstechniken durchzuführen. Gerne genutzt wird auch die Möglichkeit, eigene Patientinnen in unserer Therapie zu begleiten.

Die Ärztekammer Brandenburg unterstützt diese Art der Fortbildung, indem für jede hier absolvierte Stunde ein Fortbildungspunkt gewährt wird. Allerdings nicht mehr als 60 Punkte in fünf Jahren.

Sind Sie interessiert? Sprechen Sie uns doch bitte einfach direkt per Mail oder Telefon an.

Unsere Zertifikate, Mitgliedschaften und Kooperationen

FertiPROTEKT